Der Jodie Schreibtisch

Viel Platz für Kreative

Für den Umzug wird nicht nur Rewis Büro mit einem völlig neuen Schreibtisch ausgestattet, sondern auch für Jodie musste etwas Neues her. Um genug Platz für all Ihre Ideen zu bieten war uns schnell klar, dass ein normaler Schreibtisch nicht ihren Bedürfnissen entspricht. Auch wenn wir viele Schreibtische für verschiedene Ansprüche haben. Ein einfacher Bürotisch reicht hier nicht mehr - er sollte doppelt so breit sein. Sei es um zusammen arbeiten zu können, sich hin und wieder einen Perspektivwechsel zu gönnen oder auch weil eine Seite kreativ bereits vollkommen ausgelastet ist. Es finden sich mehr als genug Gründe für unsere neue Kategorie der extra breiten Workbenches in Stahl und Massivholz. Danke Jodie, das ist eine gute Idee!

 

Die Planung des Workbench

Wie für alles andere an Regalen und Schränken in Jodies Büro soll es auch für diesen Tisch eine Kombination aus Altholz Eiche Tischplatte mit Stahl werden. Jodies neuer Schreibtisch soll ja möglichst groß sein. Doch auch, wenn es theoretisch möglich ist beliebig viele Bohlen zusammen zu bringen, bietet sich danach die Schwierigkeit des Transports. Halb so groß ist halb so schwer. Daher bot es sich an die Platte in der Mitte zu teilen. Um das Gewicht von Platte und Arbeitsgegenständen gut zu verteilen, wird jeweils ein paar Thore Stahlgestelle unter den Holzplatten verbaut. Dadurch bleibt der Bürotisch trotz der Größe extra stabil und bietet weiterhin die Möglichkeit sich von allen Seiten dran zu setzen. Abschließend kommt noch das Logo vom Label dazwischen und verschmilzt beide Schreibtische wieder zu einem. Fertig ist die Planung des Jodie Workbench mit extra viel Platz.

Entwurf Jodie Workbench Skizze 1
Entwurf Jodie Workbench Skizze 2
Jodie Workbench View 2

"Echtholz" lügt nicht

Heute erfolgt die Lieferung und der Aufbau in Jodies Büro. Doch irgendetwas stimmt nicht: Der Tisch passt nicht mehr da hin, wo er hin soll. Gar kein Problem. Wir machen dafür nicht unseren Ron (oder wer auch immer da etwas falsch geplant, durchgemessen oder überlegt hat) einen Kopf kürzer, sondern kürzen einfach die Altholz Eiche Platte. Einmal abschleifen und schon sieht es so aus, als wäre es von Anfang an so geplant gewesen.

Genug Mitleid mit den gekürzten Platten, Jodie. Wir wünschen dir viel Freude dich an deinem neuen Bürotisch kreativ so richtig auszuleben!

Jodie Workbench View 1