Tischplatten

Seite 1 von 1
7 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 7

Baumkanten Tischplatten

Eine Baumkante Tischplatte vermittelt eine urige Gemütlichkeit. Produkte aus natürlich gewachsenem Holz mit allen möglichen Zeichnungen und unebenen Rändern liegen voll im Trend. Jede Baumkante Tischplatte entsteht aus einer ganzen Bohle, die zuvor aus direkt als einzelne Baumscheibe aus dem entsprechenden Stamm gesägt wurde. Deshalb können diese Bohlen auch einzelne Astansätze aufweisen und ergeben dadurch immer wieder ein unverwechselbares Unikat. Die Stärke unserer Baumscheiben variiert zwischen vier und zehn Zentimetern.

Baumkante Tischplatte aus massivem Nussbaumholz

Nussbaumholz ist meistens relativ dunkel, mitunter gibt es aber einige hellere Holzbereiche, die man Splintanteil nennt. Das Holz wirkt dadurch sehr rustikal. Oft verfügt dieses schöne Holz über eine sehr lebendige und abwechslungsreiche Maserung. Dafür sorgen Äste, Astansätze oder Astlöcher. Jede einzelne Bohle aus einem Nussbaumstamm hat ein ganz spezielles einzigartiges Muster. Wer dunkles Holz liebt, wird bestimmt aus unserem Angebot an Baumstamm Tischplatten das passende Lieblingsstück finden. Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Tischplatten aus europäischem und amerikanischem Nussbaum. Darunter sind edle Wallnuss Tischplatten mit wunderschönen beigegelben und mittelbraunen Flächen.

Eichenholz Baumkante Tischplatte

Das Holz der Eiche ist etwas heller als dass des Nussbaumes und weist nur schmale dunklere Maserungen an den Jahresringen auf. Manchmal meint man fast, in den schönen Zeichnungen des Eichenholzes ein Gemälde zu erkennen. Früher war Eichenholz vor allem bei der Innenausstattung von Kirchen beliebt und heute erlebt es eine ungeahnte Welle der Neuentdeckung. Mit einer Eichenholz Baumkante Tischplatte aus Vollholz liegen Sie wieder voll im Trend. Außerdem bieten wir Ihnen Tischplatten mit einer Kombination aus den einzelnen Holzarten und Epoxidharz in klar oder dunkelfarbig. Dadurch kommen die Hölzer noch besser zur Geltung und die Platte wirkt gleichmäßiger.

Baumkante Tischplatte aus Buche und Kernbuche

Buchenholz weist am Rand helle, beigegelbe und in der Mitte mittel- bis dunkelbraune Bereiche und Maserungen der Platte auf. Buchenholz ist gleichmäßiger gemasert als Eichenholz, dadurch wirkt es weniger unruhig. Wer ein schönes helles Holz als Tischplatte sucht, trifft mit Buchenholz genau die richtige Wahl. Je nachdem von welcher Stelle des Baumes die Bohle für die Tischplatte kommt, kann die Maserung in der Mitte der Platte auch etwas dunkler im Holz ausfallen beispielsweise mittelbraun.

Edles Akazienholz als Baumkante Tischplatte

Eine Baumkante Tischplatte aus Akazienholz ist ein absoluter Blickfang in jedem Raum. Das wunderschöne Holz des Akazienbaumes ist am Rand meistens beigefarben. In der Mitte hingegen durchziehen rotbraune, braune und beigefarbene Maserungen das Holz. Daraus ergeben sich angenehme warme Farbgebungen, die beruhigend auf den Betrachter wirken. Insgesamt sind diese Baumscheiben wohlgeformter als bei den anderen Holzarten.