Tischplatten Fertigungsverfahren

Neben Form und Oberfläche kannst du in der Wohnsektion auch die grundlegende Fertigungsweise deiner Tischplatte festlegen. Hierzu gehören die Bohlenbreiten, der Astanteil und auch das Verschließen offener Äste.

Bohlenbreite

Massivholz-Tischplatten werden, abgesehen von Baumscheiben, aus einzelnen Holzriegeln verleimt. Die individuelle Zusammenstellung und der Wechsel von helleren und dunkleren Riegeln macht dabei jede Tischplatte zu einem unverwechselbaren Unikat. Wir können deine Platte aus breiten oder auch aus schmalen Riegeln fertigen.

Breite Riegel

Bei dieser Auswahl lassen wir das Massivholz in seiner maximalen Breite bestehen und richten unser Augenmerk ganz klar auf die Ausstrahlung. Tischplatten aus breiten Bohlen sind oftmals aus nur wenigen einzelnen Riegeln verleimt. Naturbedingt neigen breitere Riegel allerdings auch zur Rissbildung. Wir empfehlen breite Riegel wenn dir die natürliche Ausstrahlung des Holzes wichtig ist und du genau so wie wir der Auffassung bist das ein paar Risse im Holz deine Tischplatte besonders machen. Im anderen Fall empfehlen wir dir dich für schmale Riegel zu entscheiden.

Tischplatte Breite Riegel

Beispiel: Tischplatte gefertigt aus breiten Riegeln

Schmale Riegel

Wie der Name vermuten lässt wird deine Tischplatte in diesem Fertigungsverfahren aus schmaleren Holzriegeln verleimt. Die Platte wirkt hierbei etwas weniger ausdrucksstark was für gewisse Einrichtungssituationen durchaus von Vorteil sein kann. Ein weiterer Vorteil ist hier die verminderte Anfälligkeit für Holzrisse. Wir empfehlen die Auswahl der schmalen Riegel wenn du eine "leichtere" Optik bevorzugst und du Risse im Holz weitgehend vermeiden möchtest.

Tischplatte schmale Riegel

Beispiel Tischplatte gefertigt aus schmalen Riegeln

Astanteil

Als weitere Option kannst du den Anteil an Ästen die dein Möbel aufweisen soll bestimmen. Hierbei stehen dir ein leichter Astanteil, ein vermehrter Astanteil und auch eine astfreie Variante zur Auswahl.

Leichter Astanteil

In diesem Fertigungsverfahren wird deine Platte aus schmaleren Holzriegeln verleimt. Die Platte wirkt hierbei etwas weniger ausdrucksstark was für gewisse Einrichtungssituationen durchaus von Vorteil sein kann. Ein weiterer Vorteil ist hier die verminderte Anfälligkeit für Holzrisse. Wir empfehlen die Auswahl der schmalen Riegel wenn du eine "leichtere" Optik bevorzugst und du Risse im Holz weitgehend vermeiden möchtest.

Vermehrter Astanteil

Du magst dein Massivholz gerne sehr charaktervoll und mit vielen Ästen? In diesem Fall versehen wir deine Platte mit einem etwas stärkeren Astanteil. Hier können sowohl kleinere wie auch größere auftreten. Asteinschlüsse können zum Teil offene sein. Zusätzlich hast du auch hier die Möglichkeit Äste verschließen zu lassen.

Astfreie Ausführung

Hierbei verwenden wir zur Herstellung nur das beste Massivholz aus Erstsortierung, so genanntes Premium Astfrei. Dieses Holz ist nahezu frei von Ästen, doch auch hier sind minimale Asteinschlüsse durchaus möglich. Es handelt sich eben immer noch um ein Naturmaterial.

Astlöcher verfüllen

Vielleicht gefällt dir die charaktervolle Erscheinung von Massivholz mit Astanteil, du wünschst dir aber eine ganz ebene Tischfläche. In diesem Fall können wir die offenen Äste deiner Platte mit einem Spezialwachs schließen. Wir verwenden hierzu Hartwachs in dunkelbraun. Diese Option steht fertigungsbedingt leider nicht bei Möbeln aus Eiche-Altholz zur Verfügung.

Ast unverfüllt

Beispiel: Ast Eiche unverfüllt

Ast Nussbaum verfüllt

Beispiel Ast Nussbaum verfüllt

Ober- und Unterseite deiner Tischplatte (A/B)

Unsere Möbel werden grundsätzlich im A/B Seiten Verfahren gefertigt. Das bedeutet das nicht sichtbare Flächen, wie zum Beispiel die Unterseite einer Tischplatte auch stärkere Asteinschlüße, Keilstellen, Risse oder Hobelschläge aufweisen kann. Solltest du eine Massivholzplatte mit zwei Sichtseiten benötigen frage diese bitte gesondert an.

Tischplatten in Maßfertigung

Nach Maß gefertigte Tischplatten, vollmassiv in Eiche, Buche, Nussbaum und vielen anderen Holzarten.

Alle Tischplatten ansehen