Tischverlängerung nach Maß

Im Alltag wird nicht immer ein großer Esstisch gebraucht. Doch sobald sich Gäste anmelden oder Feierlichkeiten geplant sind, wird eine Tischverlängerung notwendig. Eine Familienfeier planen bedeutet vor allem: Wie viele Personen sollen am Tisch sitzen? Schnell wird klar: Hier fehlt Platz. Jetzt sind gute Ideen gefragt.

Tischerweiterung für den Esstisch aus Massivholz

Das Zusammenstellen zweier Tische passt meist nicht sonderlich gut, denn zwei aneinander gestellte Tische hinterlassen eine unschöne Lücke an der großen Tafel. Hier in der Wohnsektion haben wir eine Idee, die sich nicht nur für festliche Anlässe eignet, sondern immer dann, wenn ein größerer Tisch benötigt wird. Verlängere einfach deinen Esstisch, natürlich im gleichen Look. Aus Massivholz, im gewünschten Farbton und passender Oberflächenbehandlung genau wie dein Tisch.

Jetzt kannst du deinen bereits vorhandenen Esstisch erweitern und auf einfache Weise neuen Platz für Gäste schaffen. Hierfür kommt eine spezielle Tischverlängerung zum Einsatz, die wir in unterschiedlichen Holzarten anbieten. So kannst du mit einem Handgriff deinen Tisch verlängern und jedem Gast einen bequemen Sitzplatz anbieten. Denn schließlich soll sich jeder deiner Freunde wohlfühlen und nicht das Gefühl haben, am unbeliebten Tischende sitzen zu müssen. Dem traditionellen Mechanismus einer Tischverlängerung haben wir eine neue Facette gegeben, die mit wenigen Handgriffen den Esstisch ergänzt. Als Vorlage dienten klassische Erweiterungen, die wir hinsichtlich Material und Gebrauchseigenschaften optimiert haben.

Denn nicht nur die Optik ist wichtig, auch die Handhabung spielt eine hörbare Geige. Die passende Ansteckplatte vergrößert den Tisch um ein bis vier Gedecke und fügt sich optisch perfekt in das Design des Tisches an. Selbst dann, wenn keine Tischdecken verwendet wird, ist unsere Tischverlängerung für deine Gäste kaum sichtbar. Ab jetzt wird jedes festliche Abendessen noch gemütlicher! Denn du kannst deinen Esstisch erweitern, wann immer du magst. Dies gilt natürlich auch für saisonale Ereignisse, wenn im Herbst oder Winter mehr Dekorationen als gewöhnlich auf den Tisch gestellt werden.

Drei Möglichkeiten, deinen Tisch zu verlängern

Wir haben uns gefragt, was der zentrale Punkt der Tischverlängerung ist. Die Antwort des Teams war einstimmig: Wichtig ist eine unkomplizierte Handhabung. So muss es möglich sein, dass eine Person allein die Tischerweiterung montiert. Deshalb haben wir uns für drei Optionen der Montag entschieden.
Traditionelle Mechaniken, die einerseits simple und genauso effektiv sind. Bei der Konstruktion haben wir deshalb darauf besonderen Wert gelegt, dass die Verlängerung stabil ist und keine Lücke zum Tisch hinterlässt. Einer normalen Belastung spricht demnach nichts entgegen, auch wenn einer der Gäste sich mit den Ellenbogen aufstützt.
Die Holz Steckarme stellen die einfachste Methode dar, um den Esstisch zu erweitern. Die beiden Arme werden einfach in die dafür vorgesehenen Stahlaufnahme an der Unterseite der Tischplatte gesteckt - fertig.
Einige Handgriffe mehr sind beim Stahlprofil gefragt. Hier werden Flügelschrauben in die dafür vorgesehenen Gewindeschrauben gesetzt. Diese Option empfehlen wir, wenn die Tischerweiterung vor allem langfristig genutzt und an der Tischplatte verbleiben soll.
Die dritte Option sind Metall Schwenkarme, die unter der Tischplatte befestigt sind. Du setzt die Ansteckplatte an und legst die Schwenkarme einfach in die vorbereiteten Stahlaufnahme.

Den Tisch verlängern: Bei Möbeln nach Maß optimal für eine individuelle Gestaltung

Keine Frage, jede Verlängerung eignet sich natürlich ebenso für einen Tisch nach Maß. Die Verlängerungen sind wählbar ab einer Länge von 30 cm und einer Breite von 80 cm. Der Konfigurator gibt dir die Möglichkeit, auch einen individuell gestalteten Tisch mit einer Tischerweiterung auszustatten. Welche Maße du auch immer für deinen Tisch gewählt hast, bei uns in der Wohnsektion bekommst du die passende Ansteckplatte. In gewohnter Qualität fertigen wir eine Tischverlängerung aus Eiche massiv, alter Eiche, Nussbaum und Kernbuche für dich an. Hervorragendes Holz in weitestgehender astfreier Qualität, das wir zusätzlich für dich bearbeiten. Denn die Oberflächenbehandlung sorgt dafür, dass kaum ein Unterschied zwischen Tisch und Verlängerung zu sehen ist.

Heute den Esstisch erweitern, morgen die Ansteckplatte wieder abnehmen

Jede Ansteckplatte wird nach Bedarf angesteckt oder montiert. Nicht zuletzt wirkt die festliche Tafel attraktiver, wenn das schöne Design des Tisches einheitlich erhalten bleibt. Passend zu deinem Esstisch aus Eiche massiv oder Nussbaum kannst du jederzeit deinen Tisch verlängern ohne die Raumgestaltung zu verändern. Sobald sie nicht benötigt wird, stellst du die Verlängerung beiseite.

Wie immer stehen wir dir bei Fragen oder der Berechnung der Tischplatte gern zur Seite. Sprich uns einfach an, wir helfen gern mit unserem Know How!